Die Abenteuer der Kicker aus Weilheim/Teck

20. September 2008

E2 besiegt gute Holzmadener 5:2

Abgelegt unter: Turniere — Jan Hoyer @ 14:28

Weilheim lag zuerst 0:1 zurück. Aber dann nach 5-10 Minuten traf Sebastian Schuber nach einer Flanke von Jan Hoyer. Sonst passierte eigentlich nichts bis Vincent Krull 5 Minuten vor der Halbzeit Pause zum 2:1 für Welheim traf.

In der zweiten Hälfte traf Jan Hoyer und erhöte auf 3:1. Die Holmadener gaben sich aber noch nicht geschlagen und verkürzten auf 3:2. Später, ungefähr 5 oder 10 Minuten traf Julian. Und machte das Spiel bisschen offener. Dann, ein paar Minuten vor Schluss der Partie schoss Jan Koch das 5:2 für Weilheim und sicherte damit die drei Punkte für die E2.

Das Tor von Julian...Die E2 Saison 08/09
.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack-URI

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

generiert in 0.245 Sekunden. | Powered by WordPress